Home 2018-04-17T16:31:29+00:00

PFLEGE UND BETREUUNG

Die Senioren-Zentren der Amicalis bieten neben der Standard-Pflege für ältere und pflegebedürftige Mitmenschen auch pflegerische Schwerpunkte (z.B.: Demenz- und Hospizbetreuung sowie intergenerative Projekte). Unter Berücksichtigung der Biographie und Förderung der Gesundheit unserer Bewohner/innen steht deren Selbständigkeit und Individualität im Vordergrund.

Menschliche Zuwendung hat den gleichen Stellenwert wie fachlich hochwertige Pflege. Die Angehörigen unserer Bewohner/innen werden in das soziale Umfeld vordergründig mit eingebunden. Ehrenamtliche Mitarbeiter/innen leisten einen hohen Beitrag zum Gelingen unserer Vision und sind in das Gesamtkonzept voll integriert.

UNSER PFLEGEANSPRUCH

Die Zufriedenheit unserer Bewohner/innen ist unser oberstes Ziel. Danach richten wir unser tägliches Handeln aus. Neben einer hochwertigen Pflege- und Betreuungsleistung bieten wir unseren Bewohner/innen ein auf ihre aktuelle Lebensphase ausgerichtetes optimales Wohn- und Lebensumfeld. Damit wollen wir für unsere Bewohner/innen die beste Alternative darstellen, indem wir so viel Selbständigkeit wie möglich beibehalten bzw. fördern und so viel Hilfestellung wir nötig geben.

Um immer am Puls der Zeit zu bleiben, bilden wir uns regelmäßig fort. Besonderes Augenmerk wird auf das mäeutische Pflegebild (erlebensorientierte Pflege) gelegt.

UNSERE SENIOREN-ZENTREN

OBERAICH
UNTERPREMSTÄTTEN

Senioren-Zentrum Kalsdorf

Ansprechpartnerin:
Frau Kerstin Haindl, BA MA.
(Heimleitung)
Hauptstraße 244
A-8401 Kalsdorf
Telefon: 03135/57 0 09
E-Mail: heimleitung@seniorenzentrum-kalsdorf.at

Senioren-Zentrum Oberaich

Ansprechpartnerin:
Frau DI (FH) Tamara Kügerl, MSc
(Heimleitung)
Parkstraße 1
A-8600 Bruck/Mur
Telefon: 03862/400
E-Mail: t.kuegerl@seniorenpark-oberaich.at

Senioren-Zentrum Unterpremstätten

Ansprechpartnerin:
Frau Elfriede Wölkart
(Heimleitung)
Fabriksstraße 20
A-8141 Premstätten
Telefon: 03136/55 5 40
E-Mail: office@seniorenpark.at